Monatsrückblick April

Monatsrückblick April

* Werbung, da Markennennung (keine Kooperation) 

Guten Morgen ihr Lieben 🙂

Ich freue mich, dass ihr bei einem neuen Monatsrückblick vorbeischaut. Der April hat für mich gleich super aufregend begonnen, da ein Shooting für Schwarzkopf Professional in Starnberg anstand. Normalerweise mache ich meine Bilder ja nur mit Andi oder Familie/ Freunden & es war wirklich aufregend mal mit professionellen Fotografen zu shooten. Da merkt man aber auch wirklich wie anstrengend so ein richtiger Shooting-Tag doch ist & ich beneide kein professionelles Modell mehr um den Beruf. Ich hatte aber auch wirklich viel Spaß & es war eine tolle Erfahrung für einen Tag mal in eine andere Rolle zu schlüpfen. Zudem war das Team wirklich toll & wir hatten die beste Zeit. Die Ergebnisse werden ihr übrigens nach & nach auf den Schwarzkopf Professional Accounts sehen können (einiges ist aktuell auch schon auf Instagram online). Schaut also gerne dort vorbei, wenn ihr Lust habt. Einen super Tipp für schöne Haare findet ihr übrigens auch hier.

59121030_433354424135073_2267744557649100800_n.jpg

Danach war für mich hauptsächlich wieder Uniarbeit angesagt & ich konnte meine Zusammenfassungen fürs Examen endlich ganz fertig stellen. Jetzt ist dann nur noch lernen lernen lernen angesagt. Falls ihr also Lerntipps habt – immer her damit.

Fast wie nebenbei habe ich dann auch noch meine Invisalign-Behandlung abgeschlossen & kann euch schonmal verraten, dass ich wirklich glücklich mit dem Ergebnis bin. Bald wird es dazu allerdings noch einen separaten ausführlichen Blogpost geben, weswegen ich an dieser Stelle noch nicht zu viel verraten will.

Außerdem waren Andi & ich noch zu einem Shopping-Event in Nürnberg eingeladen. Der Besuch musste aufgrund seiner Arbeitszeiten jedoch etwas verkürzt ausfallen. Dennoch haben wir es sehr genossen anlässlich des 1. Geburtstags von Hema ein bisschen durch die Regale zu stöbern – da wird sicher jeder fündig. Ich habe v.a. etwas Demo gekauft & habe euch die schönsten Teile schon in meiner Story gezeigt.

58682446_285166055703016_3370560935126106112_n.jpg

Da Ostern nur noch eine Woche entfernt war durften natürlich auch noch verlockende Süßigkeiten mit, was mich gleich zu meinem nächsten Thema bringt: der Fastenzeit. Ich hatte mir ja vorgenommen auf Süßes & Shopping zu fasten, um einfach wieder einen bewussteren Umgang mit beiden Themen zu bekommen. Tja was soll ich sagen ich war alles andere als erfolgreich. Bei Süßigkeiten war ich ca. zwei Wochen standhaft bevor sich dann doch wieder die ein oder andere Leckerei in meinen Alltag geschlichen hat. Shoppingtechnisch bin ich im April irgendwie wirklich ein bisschen eskaliert & es durften drei neue größere Teile bei mir einziehen – so viel wie vorher sonst nie. Ich werde euch in den nächsten Wochen & Monaten sicher alles noch separat hier vorstellen, hier findet ihr schonmal ein kleines Lookbook für den Frühling. Alles in allem halte ich für mich fest, dass ich wohl nicht so der Fastentyp bin & es mir nur noch mehr Lust auf alles „Verbotene“ macht – die nächsten Jahre lasse ich das dann mal lieber 😀 Erzählt mir doch in den Kommentaren mal ob ihr gefastet habt & damit erfolgreich wart oder nicht.

58933271_844948125866462_7208089028413882368_n.jpg

Die Woche verging dann auch wie im Flug & da Andi am Ostersonntag zum Glück frei hatte konnten wir Samstag Nacht noch zu meinen Großeltern aufbrechen & Sonntagmorgen bereits alle beim Osterfrühstück überraschen 🙂 Da meine Großeltern ja leider eher weit entfernt wohnen freue ich mich immer wenn sich die Gelegenheit ergibt sie zu besuchen & wir haben die Tage dort sehr genossen. Nebenbei haben wir uns auch noch ein paar Sachen angeschaut. Wusstet ihr z.B. dass es in Sachsen-Anhalt so ähnliche Tulpenfelder gibt wie in Holland (natürlich nicht ganz in der Größenordnung) – wir fanden es aber auf jeden Fall einen Besuch wert.

57384293_1265747926914285_6347592210401198080_n.jpg

Danach haben wir uns auch noch etwas Magdeburg & das Hundertwasserhaus dort angeschaut. Fun Fact: Ich hatte dieses vor einigen Jahren als es noch im Bau war mit meinen Großeltern schonmal besucht. Wir durften jedoch nicht an den Führungen durch die Baustelle teilnehmen, da mir als Kind keiner der Sicherheitshelme gepasst hat.

Leider verging das verlängerte Wochenende (natürlich) wie immer viel zu schnell & Dienstagmorgen mussten wir uns schon wieder auf den Weg in die Heimat machen. Die letzte Aprilwoche ist dann eigentlich nichts großartiges mehr passiert. Ich habe einfach versucht wieder in meinen Lernmodus zu kommen, mir fällt das nach so ein paar Tagen Auszeit leider irgendwie immer total schwer wieder durchzustarten. Irgendwie ist im April auch einfach viel mehr passiert als im März, aber solche Monate gibts wohl einfach. Mittlerweile gehts aber zum Glück wieder & ich hoffe auf jeden Fall, dass ich jetzt im Mai wieder ein gutes Stück vorankomme mit der Vorbereitung. xxx Anna

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

6 Kommentare

  1. 6. Mai 2019 / 12:31

    Liebe Anna, einfach unglaublich, dass der April auch schon wieder Geschichte ist. Ach ich lese diese Rückblicke so gerne und dein April war ja wirklich sehr aufregend. Bitte wie süß ist das Osterbild, ich habe die Ostertage auch so sehr genossen und so kleine Kurzurlaube übers Wochenende tun so gut, ich liebe das auch so sehr, wenn sie nur nicht immer viel zu schnell wieder vorbei wären. Ich bin schon ganz gespannt auf deinen Mai, hab einen ganz tollen neuen Monat du Hübsche, alles alles Liebe, x S.Mirli
    https://www.mirlime.at

    • youcantellanybody
      Autor
      12. Mai 2019 / 18:09

      Danke für deinen lieben Kommentar 🙂 Unglaublich wie die Zeit vergeht oder – mittlerweile ist sogar der Mai schon wieder halb geschafft. Ich liebe so kleine Kurztrips auch um einfach mal aus dem Alltag auszubrechen. xxx Anna

  2. 9. Mai 2019 / 10:54

    Klingt nach einem tollen Monat und vor allem euer Osterfest scheint ein wunderbares Wochenende gewesen zu sein 🙂 ♥

    xxx
    Tina

    https://styleappetite.com

    • youcantellanybody
      Autor
      12. Mai 2019 / 18:09

      Danke für deinen lieben Kommentar 🙂 es war echt ein super schöner Monat ! xxx

  3. 12. Mai 2019 / 7:54

    Mir persönlich im Monat April haben die Ostertage gefallen. Die haben so eine tolle Wetter Unterstützung bekommen. Dein Bild auf dem Blumenfeld finde ich super bezaubernd! Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!

    • youcantellanybody
      Autor
      12. Mai 2019 / 18:10

      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar 🙂 Ostern war für mich auch wirklich ein Highlight & das Blumenfeld war echt toll ! xxx