Mango-Smoothiebowl

Mango-Smoothiebowl

*Werbung, keine Kooperation

 

Guten Abend :),

Wenn Ihr auch solche Breakfast-Lover wie wir seid, es in der früh schnell gehen muss und trotzdem gesund sein soll habe ich heute genau das richtige Rezept für euch. Ich hoffe ihr startet damit genauso gut in den Tag wie wir.

37927846_1868757129830069_5218430868602748928_n

 

 

Für zwei Personen braucht ihr:

  • 300g Mangowürfel (es geht auch TK, dann aber natürlich aufgetaut)
  • 150g Griechischer Joghurt
  • 1 Banane (1/2 Banane für den Smoothie und die andere Hälfte für das Topping)
  • Toppings:  10g Kakao Nibs, 1/2 Banane, 20g Müsli, 10 Brombeeren, 10 Himbeeren, 10 Heidelbeeren

37973478_1868757206496728_5568505114504724480_n

Zubereitung:

  1. Püriert die Mangowürfel mit der Banane und dem Joghurt (Wenn es euch nicht süß genug ist könnt ihr das ganze auch noch etwas süßen).
  2. Füllt die Smoothie Bowl in Schüsseln.
  3. Schneidet euch die Toppings auf und verteilt diese auf der Bowl

 

Wenn euch mein Rezept gefallen hat würde ich mich freuen, wenn ihr es auf Pinterest pinnt:

 

37881985_1868756673163448_5566102995130646528_n

 

4 Kommentare

  1. 16. August 2018 / 6:04

    Guten Morgen Andi,
    ein Traum von Frühstücksrezept, schnell, einfach und lecker!! Das teste ich am Wochenende mal. Ich muss morgens immer so früh aufstehen, dass für das Frühstück oft keine Zeit bleibt aber das ihr könnte vllt klappen.

    Liebe Grüße Eileen
    http://www.eileens-good-vibes.de

    • andihof
      Autor
      17. August 2018 / 9:39

      Danke,
      Ich hoffe es schmeckt dir 🙂
      Liebe Grüße

    • andihof
      Autor
      17. August 2018 / 9:38

      Super 🙂 lass es dir schmecken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.