Monatsrückblick Juli

Monatsrückblick Juli

*Werbung, keine Kooperation

Guten Abend ihr Lieben 🙂

die erste Augustwoche ist schon beinahe wieder rum & ich schaffe es erst heute, meinen Monatsrückblick für den Juli zu veröffentlichen.

36694383_1832639053441877_2309604910938718208_n

Berlin Fashion Week

Der Monat began schon unglaublich turbulent mit einer Woche auf der Berlin Fashion Week. Obwohl es für mich ein absolutes Privileg ist, die Modewoche besuchen zu dürfen ist nicht alles Gold was glänzt & ich habe das ganze Event diesmal auch durchaus kritisch betrachtet. Gedanken dazu findet ihr in diesem Post. Alle meine Outfits findet ihr hier.

38508302_215092182471370_6399829883282784256_n.jpg

†06.08.18

Danach stand für mich leider ein schlimmes Ereignis an und ich musste mich von meiner Katze Lilli für immer verabschieden. Da sie vor knapp einem Monat plötzlich sehr schwer krank geworden ist, war mir zwar klar, dass das in nächster Zeit passieren wird, dennoch hofft man natürlich immer auf ein paar Wochen mehr. Ich möchte das hier bewusst mit euch teilen, da ich zeigen möchte, dass eben nicht immer alles toll läuft und der Juli war für mich persönlich wirklich kein einfacher Monat. Meine Katze war die letzen 17 Jahre immer an meiner Seite und auch wenn sie “nur” ein Haustier war, war sie lange Teil meines Lebens und der Verlust hat mich hart getroffen und ich kämpfe auch jetzt noch damit. Zum Glück waren meine Freunde und meine Familie für mich da und konnten das alles etwas auffangen und mich ablenken.

38467972_198244671042292_3981099371000233984_n.jpg

Free Time

Aufgrund der Semesterferien hat sich zum Glück die Möglichkeit ergeben wieder ein bisschen mehr zu unternehmen. Ich konnte mit Freunden grillen, war in einem Trampolinpark, mit meiner Mama frühstücken und mit meinem Freund shoppen. Zudem waren in meiner Heimat letzten Monat zwei Volksfeste – immer eine tolle Gelegenheit zu feiern & alte Freunde wiederzutreffen.

37028742_1841006732605109_830111513531383808_n

#Blogged

Auch auf dem Blog waren wir letzten Monat super fleißig und haben 11 (!) Blogposts mit euch geteilt – ich glaube so viele gingen noch nie online. Das konnte ich natürlich vor allem durch Andi schaffen und ich bin richtig happy, dass er mein Hobby jetzt mit mir teilt. Seine Blogposts verlinken ich euch nochmal hier:

pikante Lunchbowl mit Ceviche, Beluga-Linsen & Avocado-Mango-Salsa

Spaghetti Carbonara mit Brokkoli-Topping

sommerlicher Spinatsalat mit Roast Beat, grünem Spargel & Couscous

schnelle Waffeln

Aber auch ich war natürlich nicht untätig und habe neben den schon an anderen Stellen im Beitrag verlinkten Blogposts auch noch ein paar Modetipps & Bloggerratschläge mit euch geteilt.

Bachelorette

So war ich diesen Monat vor allem auch wieder mit Unisachen beschäftigt. Bevor es im September in den Urlaub geht, möchte ich unbedingt noch ein Portfolio abschließen. Zudem befinde ich mich irgendwie immer noch im Bürokratie-Wahnsinn durch die Anrechnung einiger Kurse, für meinen Master. Wenigstens hinter einen Teil dieses Chaos konnte ich jetzt einen Haken setzen und endlich mein Bachelor-Zeugnis abholen. Ich bin zwar noch nicht fertig, aber wenigstens den ersten (Mini-)Teil des Studiums mal schwarz auf weiß auf der Hand zu haben fühlt sich schonmal unglaublich gut an.

37033748_1844391478933301_8044500537413992448_n

Next Month

Ihr seht es war ein turbulenter Monat mit sehr schlimmem Momenten, aber eben auch sehr schönen Momenten. Grundsätzlich hat mich dieser Unterschied dazu gebracht über das Thema glücklich sein nachzudenken & was soziale Medien in diesem Zusammenhang mit unserem Selbstwertgefühl machen. Meine Gedanken habe ich in diesem Post niedergeschrieben und war bis jetzt wirklich überwältigt von eurem Feedback – unglaublich wieviele Leute sich in meinen Worten wiederfinden. Ich werde auf jeden Fall versuchen so kritische Gedanken in Zukunft öfter einfließen zu lassen.

Im August wird vor allem nochmal Uni angesagt sein, bevor ich dann endlich meinen Koffer für den Urlaub packen kann – ich freue mich schon so. Zusätzlich geht es auf ein tolles Event (hier durfte ich euch endlich davon verraten) & auf einen Bloggerflohmarkt in München. Falls ihr am 25. August also zufällig in München seid schriebt mir gerne & ich teile euch die Adresse mit – ich würde mich sehr freuen möglichst viele von euch kennenzulernen. xxx Anna

8 Kommentare

  1. 8. August 2018 / 6:31

    Das tut mir so leid mit Lilli und ich weiß wie du dich fühlst! Mir ging es vor 6 Jahren mit meiner Luna genauso und ich denke heute noch jeden Tag an sie. Aber um es positiv zu sehen: Die Lilli hatte 17 Jahre lang ein wunderschönes Leben mit dir und du hast ihr vorallem ein tolles Leben geschenkt .-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / Goldzeitblog

    • youcantellanybody
      Autor
      12. August 2018 / 11:44

      Liebe Melanie vielen Dank für deinen lieben Kommentar und deine aufmunternden Worte. Das mit deiner Luna tut mir auch sehr leid. Aber ich versuche es zu sehen wie du geschrieben hast. Sie hatte ein schönes langes Leben & irgendwann ist es dann halt leider so weit. Ganz liebe Grüße ! xxx

  2. 8. August 2018 / 8:54

    Meine Liebe dein Rückblick war wie immer toll aber das mit deiner geliebten Katze🙁 Ich bin auch ein sehr emotionaler Mensch weswegen mich deine Worte auch sehr berührt haben, da leide ich richtig mit. Meine Katzen sind zwar noch jung (6 und 7) aber dennoch ist die Vorstellung für mich auch schlimm, sie eines Tages gehen lassen zu müssen.
    Ich wünsche dir ganz viel Kraft,
    deine Eileen

    • youcantellanybody
      Autor
      12. August 2018 / 11:46

      Liebe Eileen vielen Dank für deine mitfühlenden Worte. Ich glaube sowas nimmt jeden sehr mit. Man hängt einfach mega an so einem Tier. Aber ich wünsche dir noch ganz viele tolle Stunden mit deinen beiden Süßen. xxx

  3. 8. August 2018 / 13:14

    Hallo meine Liebe,

    wieder einmal ein toller Monats-Rückblick. Deine Semesterferien hören sich super an.
    Der Tod deiner Katze tut mir von ganzem Herzen leid. Ich habe selbst viele Tiere und ein Verlust ist jedes Mal ein kleiner Weltuntergang.

    Ich schicke dir ganz viel Kraft!

    Liebste Grüße
    Juli
    https://julispiration.com/

    • youcantellanybody
      Autor
      12. August 2018 / 11:52

      Vielen Dank für deine lieben Worte. Es ist echt hart wie so etwas einen mitnimmt. Aber langsam geht es mir zum Glück wieder besser. xxx

  4. 9. August 2018 / 19:00

    Ach ich liebe solche Monatsrückblicke, ganz ganz toll und mein ganz herzliches Beileid für Lilli. Alles alles Liebe, x S.Mirli
    http://www.mirlime.com

    • youcantellanybody
      Autor
      12. August 2018 / 11:54

      Vielen Dank für deine lieben Worte meine Liebe – das bedeutet mir echt viel. xxx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.