Ist (echte) Freundschaft unter Bloggern möglich ?

Ist (echte) Freundschaft unter Bloggern möglich ?

*Werbung, da Markennennung & Personenverlinkung (keine Kooperation) 

Guten Morgen ihr Lieben 🙂

Viele von euch haben sicher mitbekommen, dass ich letztes Wochenende meine liebe Caro in Stuttgart besucht habe. Wir haben bei der Gelegenheit natürlich auch zusammen geshootet & ich möchte euch die Bilder natürlich nicht vorenthalten, da sie mich darüber hinaus veranlasst haben, über ein (für mich) wichtiges Thema nachzudenken: Ist (echte) Freundschaft unter Bloggern möglich?

34910571_1799408693431580_5876299715229777920_n.jpg

Ich muss leider sagen, dass ich in den zwei Jahren die ich nun schon in der Blogger-Szene bin, doch relativ viele schlechte Erfahrungen gemacht habe. Denn während unter den Instagram-Posts meist eine heile Welt herrscht und man mit Komplimenten überhäuft wird, wird in privaten Gruppen gelästert was das Zeug hält. Da wird das Aussehen der Mädels, ihre Bildbearbeitung oder ihre Instagram-Methoden etc. bewertet & kritisiert. Ob die Kritik nun zutrifft oder nicht sei dahingestellt, ich finde vor allem dieses scheinheilige Verhalten fragwürdig.

Ein weiterer Punkt der mich mega nervt ist, dass die meisten Leute echt nur kommen wenn sie was brauchen. Am beliebtesten: Kontakte von Kooperationspartnern. Am Anfang war ich hier leider etwas zu naiv und wollte immer allen weiterhelfen. Sodass ich damit leider 2 – 3 x richtig reingefallen bin. Man gibt den betreffenden Leuten den Kontakt & ZACK danach hört man nie wieder was von ihnen, nichtmal ein Danke. Auf dem nächsten Event wird man dann oft nichtmal begrüßt.

Klar tausche auch ich mich gerne über Kooperationen aus. Allerdings mittlerweile nur noch mit Leuten mit denen es ein Geben & Nehmen ist. Wenn sich ganz plötzlich jemand bei mir meldet, der noch nie irgendwas gelikt oder kommentiert hat & mir dann erzählt wie lange er mir schon folgt & gleich im zweiten Satz fragt “Hey Süße du hattest doch da die Kooperation mit xy …” …– also bitte, ganz blöd bin ich auch nicht. Aber wie gesagt, falls Leute an einem ehrlichen Austausch, der darüber hinaus geht interessiert sind bin ich immer dafür zu haben 🙂

35284966_1799408486764934_3583939471646654464_n.jpg

Gerade wenn diese Blogger-Kontakte von der Online in die reale Welt übergingen, war ich teilweise aber noch enttäuschter. Manche Blogger wirken life leider super arrogant und sprechen gar nicht mehr mit einem, wenn man weniger Follower als sie auf Instagram hat. Wenn sie für sich einen Vorteil in einem Gespräch sehen gibt es dann oft 10 Minuten Small Talk & danach wird dann gelästert.

Generell habe ich das Gefühl, dass auf Events oberflächlich immer alles super schön und easy ist & alle #bff sind aber unter der Oberfläche brodelt es. Man merkt einfach, dass es eine Branche ist, in der viele gerne arbeiten wollen & der Konkurrenzkampf zwischen den Mädels immer härter wird. Ich glaube leider, dass gerade Frauen für Neid & Missgunst untereinander eh sehr anfällig sind. Natürlich kenne auch ich diese Momente (wir sind alle nur Menschen und ab und an neidisch sein ist völlig normal), allerdings sollte man sich von diesem Neid nicht beherrschen lassen.

35242169_1799408550098261_3122294405029953536_n.jpg

Zum Glück durfte ich in den letzten beiden Jahren auch Mädels kennenlernen, mit denen das gar nicht so ist, wie z.B. die liebe Caro & mit denen aus auch um mehr als nur Insta, Kooperationen & Co. geht & für die Followerzahlen keine Rolle spielen. Solche Bekanntschaften haben mein Hobby noch schöner gemacht, da es einfach nichts cooleres als den gegenseitigen Austausch über die gleiche Leidenschaft geht. On top haben diese “Blogger-Freunde” Verständnis für die absurdesten Insta-Situationen, was bei anderen Freunden (verständlicherweise) oftmals fehlt.

35348012_1799408953431554_3988118026166730752_n.jpg

Grundsätzlich gibt es in der Blogger-Welt eben genauso gute & schlechte Menschen wie überall sonst und ich musste hier (auf teilweise harte und unangenehme Weise) auch erst lernen zu separieren. Ich kann euch leider nur dazu raten zunächst etwas zurückhaltender zu sein und nicht allen gleich alles anzuvertrauen. Das ist manchmal etwas schwierig weil auf Events manchmal alles gleich super vertraut wirkt (man kennt sich online ja auch oft schon lange). Mir hat es geholfen andere Blogger zunächst eher als “Kollegen” als als Freunde zu sehen und erst nach einer längeren Zeit Kontakt wirkliches  Vertrauen zu ihnen aufzubauen.

Wie steht ihr zu Blogger-Freundschaften & habt ihr selber vielleicht enge Blogger-Friends ? xxx Anna

22 Kommentare

  1. 17. Juni 2018 / 18:31

    Puuuh ich hasse so ein hintenrum-Gerede. Dann lieber gar keine Komplimente, anstatt Fake-Nettigkeiten. Ich lerne gerne Menschen über das Internet kennen, aber vor Allem kleinere Blogger. Wie du so schön meintest, nette und “böse” Menschen gibt es in jeder Szene.

    Liebste Grüße,
    Alina von Selfboost

    • youcantellanybody
      Autor
      21. Juni 2018 / 11:22

      Liebe Alina, ja ich hasse sowas auch. Echt schade, wenn man nach ehrlichem Kontakt sucht & es dann oft so läuft. xxx

  2. 17. Juni 2018 / 19:45

    Liebes vielen Dank für deinen offenen Post, als Neuling ist es schon hilfreich einfach ein wenig Feedback bzw. Erfahrungswerte von anderen zu erhalten. Ich finde dich super sympathisch und finde es noch schöner das wir aus der selben Stadt kommen. Deine Blogposts sind so hilfreich und ehrlich und dein Insta Profil wirklich schön! Ich finde es schade, dass es überall diese schwarzen Schafe gibt, ich finde man sollte dankbar sein, wenn jemand einem hilft. Du hast mir auch schon öfters über die DM bei Insta geholfen was mich sehr gefreut hat! Aber wenn sich Leute dann gar nicht mehr melden ist das wirklich fies 🙁
    Aber es freut mich, dass du ein paar tolle Mädels kennenlernen und als deine Freundinnen nun bezeichnen kannst, dass macht Community aus, wenn es dann soweit geht!
    Ich hoffe wir bleiben weiterhin in Kontakt!!
    Alles Liebe, Eileen

    • youcantellanybody
      Autor
      21. Juni 2018 / 11:23

      Vielen Dank für deinen super lieben Kommentar. Ich komme leider erst jetzt dazu mich dem Blog zu widmen. Du kannst dich gerne immer anschreiben, wenn du Hilfe brauchst. xxx

  3. 17. Juni 2018 / 23:21

    Ohja mir geht es ähnlich wie dir meine Liebe – leider gibt es viele nicht so tolle Erfahrungen oder komische Vorfälle auf Events;) aber auch genau so tolle Kontakte und sehr liebe Mädels , die genauso bodenständig sind und ehrlich ! 🙂 schön dass du hier zum Glück auch positive Erfahrungen machen konntest und ich hoffe dass wir uns auch mal wieder sehen 😉

    Xxx
    Tina

    https://styleappetite.com

    • youcantellanybody
      Autor
      21. Juni 2018 / 11:25

      Ich glaube es ist einfach wie in allen Beriechen und man muss etwas schauen, wem man vertraut. Ich bin zur Fashion Week übrigens wieder in Berlin – da müsste es doch eigentlich mit einem treffen klappen ? xxx

  4. 18. Juni 2018 / 12:21

    ich kann dir da nur zustimmen. das ist echt anscheinend überall gleich 😉 und auch schade, dass es immer wieder so viel neid und missgunst gibt :/

    • youcantellanybody
      Autor
      21. Juni 2018 / 11:26

      Das finde ich auch schade – für mich leider die Frauenkrankheit schlechthin 🙁 xxx

  5. 18. Juni 2018 / 21:03

    Leider wurde ich schon oft hinter das Licht geführt und bin nun dementsprechend vorsichtig. Mittlerweile sehe ich andere Blogger auch eher als Kollegen, wobei es schon auch Ausnahmen gibt. Man sollte sein Vertrauen aber nie leicht fertig verschenken, das weiß ich jetzt.

    Liebe Grüße,
    Saskia Katharina

    • youcantellanybody
      Autor
      21. Juni 2018 / 11:27

      Ich glaube es ist leider wie überall & man muss echt ein bisschen schauen, wem man vertraut. xxx

  6. 19. Juni 2018 / 10:57

    Ich würde mich ja so sehr wünschen eine Blogger Freundin zu haben. Aber in meiner Stadt ist sowas wohl nicht vorzustellen. Ich finde es auch immer toll, wenn man eine Blogger Freundin hat, die einen auch mal Feedback geben kann, weil sie auch diese Seite kennt. Echt schön, dass du so jemanden hast 🙂

    Liebe Grüße
    Katja

    Liebe Grüße
    Katja

    http://www.cestlevi.blog | Follow me on Instagram

    • youcantellanybody
      Autor
      21. Juni 2018 / 11:28

      Ja das finde ich auch toll. Also bei uns in der Stadt ist es auch schwierig, aber zum Glück kann man sich ja trotzdem vernetzen. xxx

  7. 19. Juni 2018 / 13:41

    Oh Gott? Echt? Das ist ja megamies den Kontakt zu suchen, nur um an lukrative Angebote zukommen, und danach lässt man die Person fallen wie eine heiße Kartoffel! Geht gar nicht sowas!!

    Liebst, ina

    Schau doch mal auf alltagsmoi vorbei <3

    • youcantellanybody
      Autor
      21. Juni 2018 / 11:28

      Ja sowas finde ich auch unterste Schublade – solchen Personen gebe ich dann auch keine Infos mehr weiter … xxx

  8. 20. Juni 2018 / 14:02

    Super süße und schöne Bilder von euch Zwei <3
    Es ist echt super schade, dass in der Branche (aber auch allgemein auf der Welt) so viel Neid und Missgunst herrscht und ständig gelästert wird was das Zeug hält.
    Klar ist es menschlich, dass man auch mal neidisch auf jemanden ist, aber auf lieb und nett und BFFs tun und hintenrum lästern? Geht meiner Meinung nach gar nicht.

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    https://www.themarquisediamond.de/

    • youcantellanybody
      Autor
      21. Juni 2018 / 11:30

      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar zu meinen Bildern 🙂 Also ich finde auch, dass Neid zum teil menschlich ist (gerade unter Frauen), aber es liegt einfach in der eigenen Hand, wie man damit umgeht und ob er einen motiviert oder einen missgünstig macht – da muss man sich halt an der eigenen Nase packen. xxx

  9. 20. Juni 2018 / 16:17

    ein ganz wundervoller Beitrag meine Liebe!
    ich habe schon beides erlebt, dass es super klappt eine echte Freundschaft unter Bloggern zu haben und leider auch das andere Extrem, dass dann in Missgunts umgeschlagen ist … das scheint wohl eine typ-Frage zu sein 😉

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

    • youcantellanybody
      Autor
      21. Juni 2018 / 11:30

      Ja ich schätze das ist wie überall & es gibt halt solche und solche Menschen. Nur ist es mir in der Branche bis jetzt wohl glaube ich etwas häufiger passiert als im normalen Leben. xxx

  10. 22. Juni 2018 / 10:38

    Natürlich ist das manchmal schwierig. Zum Glück habe ich aber auch echt tolle Freunde unter Bloggern gewonnen!

    • youcantellanybody
      Autor
      23. Juni 2018 / 17:09

      Das freut mich für dich 🙂 xxx

  11. 25. Juni 2018 / 12:51

    Liebe Anna,

    ich habe auch ähnliche Erfahrungen machen müssen. Missgunst ist etwas, auf das ich echt gar nicht kann. Wenn ich merke, dass mich jemand ausnutzen will oder mega missgünstig ist, breche ich einfach den Kontakt ab. Da kenne ich nix. Solche Erfahrungen sind zwar immer sehr enttäuschend, aber so lernt man dann für die Zukunft draus. Und manchmal sind dann doch ganz tolle Leute unter den Kollegen.

    Liebst
    Eve von http://www.eveblogazine.com

    • youcantellanybody
      Autor
      1. Juli 2018 / 14:42

      Das handhabe ich genauso. Man sollte solchen Leuten nicht zuviel Raum im eigenen Leben geben. Aber die tollen Leute die man kennerlernt entschädigen für solche Erfahrungen auch wieder. xxx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.