Kurztrip Prag

Guten Morgen ihr Lieben 🙂

Der erste Blogpost 2018 🙂 Ich freue mich, dass ihr vorbeischaut und hoffe ihr bleibt auch im neuen Jahr treue Leser. Außerdem hoffe ich, dass ihr gut ins neue Jahr gestartet seid. Mein Jahresanfang war relativ hektisch, da ich Silvester abends gearbeitet habe (gekellnert) und es am 2. direkt nach Prag ging – deswegen hatte ich auch nicht sooo viel Zeit mich bei euch zu melden.

26613474_1633068276732290_1406595122_o.jpg

Hin-/ Rückreise

Wie weiter oben schon erwähnt ging es für mich am 2. Januar früh los nach Prag. Gefahren bin ich mit FlixBus, weil es einfach die günstigste und einfachste Option war. Auch wenn ich hier geschrieben habe ich bin mir nicht sicher, ob ich nochmal mit dem Unternehmen fahren möchte habe ich es dann doch nochmal gewagt 😀 3h sind aber natürlich auch etwas anderes als 12h und waren absolut ok 🙂

26653601_1633068143398970_1650465956_o.jpg

Das Hotel

Ich war für zwei Nächte im The Golden Wheel Hotel und war wirklich begeistert, weil es ein absoluter Glückstreffer war. Insgesamt habe ich für zwei Personen auch nur knapp über 100€ gezahlt und lag damit nicht sooo viel über den Hostel Preisen. Es war sehr zentral gelegen (nur 5 Minuten bis zur Karlsbrücke & zur Burg) und absolut schön. Auf Instastories hatte ich euch schonmal ein paar Einblicke gezeigt 🙂 Fotos konnten das leider nicht wirklich einfangen, da es relativ dunkel im Zimmer war.

Prag

Zur Stadt an sich kann ich eigentlich nur sagen, dass sie wirklich unglaublich schön & einen Besuch absolut wert ist – aber ich lasse am besten ein paar Bilder sprechen.

26613634_1633068793398905_584984552_o.jpg

26692168_1633068680065583_115461560_o.jpg

26692792_1633068890065562_1796622357_o.jpg

26653080_1633067510065700_360359605_o.jpg

26654913_1633068610065590_404833877_o.jpg

Es war sogar noch ein Weihnachtsmarkt, der nachts echt toll aussah (schaut bitte mal wie riesig alleine der Baum ist). Dort konnte man super abends noch etwas Warmes trinken und einfach die schöne Dekoration genießen. Im folgenden habe ich euch ein paar weitere Sehenswürdigkeiten aufgelistet:

Karlsbrücke

Vermutlich das absolute Must-See und zu jeder Tageszeit von Touristen überlaufen 😀 Es ist aber auch wirklich schön dort. Ihr könnt nicht nur die Aussicht genießen, sondern auch vielen Künstlern zusehen oder Souvenirs kaufen.

26613885_1633067553399029_1185140140_o.jpg

26692334_1633654073340377_1980594348_o.jpg

26655253_1633068523398932_1016959991_o.jpg

Prager Burg

Die zweite Sehenswürdigkeit, die ihr euch unbedingt ansehen müsst, wenn ihr nach Prag kommt 🙂 Die große Burganlage ist wirklich super beeindruckend und zählt meines Wissens nach zu den größten der Welt. Ihr könnt auch in die Burg selbst, dafür benötigt man aber separate Eintrittskarten.

26694925_1633067880065663_1510473944_o.jpg

26613725_1633067763399008_300016282_o.jpg

Da die Burg auf dem Berg Hradschin liegt habt ihr von oben einen super Ausblick auf die Stadt selbst.

26652930_1633067720065679_1183597942_o.jpg

26654902_1633653926673725_43407818_o.jpg

26653886_1633068063398978_358471163_o.jpg

Franz Kafka Museum

Sicherlich nicht unbedingt ein Muss, für mich als Germanistik-Studentin aber auf jeden Fall interessant. Hier könnt ihr euch über den Schriftsteller, seine Werke und sein Privatleben informieren.

Prag lässt nicht los. Uns beide nicht. Dieses Mütterchen hat Krallen (Franz Kafka)

26653469_1633787676660350_1610240568_o.jpg

Food

Hier war ich leider ein bisschen nachlässig. Obwohl ich richtig viel Gutes gegessen habe habe ich wirklich oft vergessen Bilder zu machen 😀 Ich habe versucht für euch nochmal alles zusammenzukriegen.

Frühstück

Wer Pfannkuchen mag, der sollte unbedingt mal im Den Noc vorbeischauen – hier gibt es nämlich nichts anderes. Es gibt sie mit allen möglichen Toppings. Ich hatte Bacon, Banane & Ahornsirup (yummy). Negativ war nur die ziemlich lange Wartezeit, aber das kann auch einfach Pech gewesen sein.

26692101_1633067190065732_925904366_o.jpg

Am anderen Tag habe ich einfach ein Frühstück im Hotel gebucht, da die Zeit zu knapp war um etwas anderes zu suchen. Das Hotelfrühstück war jetzt nichts mehr ausgefallenes aber wirklich gut & für die Auswahl recht günstig !

26654045_1633067253399059_1437634758_o.jpg

mittags // unterwegs

Auf “richtiges” Mittagessen habe ich verzichtet, da 3x am Tag essen gehen dann doch etwas extrem gewesen wäre – allerdings habe ich mir natürlich unterwegs öfter etwas gegönnt.

26654998_1633067313399053_1605889344_o.jpg

Diese tschechische Spezialität heißt Trdelník und ist nichts anderes als bei uns ein Baumstriezel. In Prag bekommt ihr die echt an jeder Ecke, gefüllt mit Eis, Obst oder Schoki. Ich habe es euch gestern ja schon auf Insta erzählt – obwohl es super gut aussah war diese Spezialität irgendwie nicht so meins. Mir war der Teig einfach zu trocken. Mir haben aber auch schon viele von euch geschrieben, dass sie die Teile lieben. Deswegen probiert es am besten selbst aus, falls ihr in Prag seid 🙂

26695419_1633069023398882_501600459_o

Besser gefallen hat mir dagegen Waf-Waf (den Tipp hatte ich von Melissa bekommen, die letztes Jahr in Prag war). Dort könnt ihr Waffeln, Pfannkuchen & Freak-Shakes zu wirklich humanen Preisen genießen 😉

26655457_1633067076732410_1441277086_o.jpg

Auch super happy war ich über meinen Besuch bei Amorino. Gibt es zwar nicht nur in Prag – war aber trotzdem sehr lecker 😉

Abendessen + Drinks

Abends habe ich leider komplett vergessen richtige Bilder zu machen – war wohl irgendwie abgelenkt 😉 In der Story hatte ich euch das Essen aber jeweils gezeigt. Meine beiden Tipps für euch sind: Yami Sushi House  + Bistro Kaprova.

Für Cocktails war ich danach in der Tretter’s Bar. Hier könnt ihr in einer echt schönen Atmosphäre super Cocktails trinken. An einem anderen Tag war ich in der Bed Lounge. Die würde ich euch jetzt aber nicht wirklich empfehlen. Obwohl das Konzept total interessant klang war das Publikum etwas fragwürdig und alleine für die Cocktails lohnt es sich auch nicht unbedingt.

Insgesamt kann man in Prag meiner Meinung nach sehr vielfältig, günstig und gut essen.

Shopping

Shoppen kann man dort meiner Meinung nach wie in jeder anderen Großstadt auch – da es eh überall die gleichen Läden gibt. Deswegen habe ich jetzt auch nicht wirklich viel meiner Zeit darauf verwendet.

26695868_1633068863398898_428248845_o.jpg

Allerdings habe ich mir einen großen Traum erfüllt und mir eine neue Tasche gekauft. Dazu wird es bald aber auch noch einen separaten Blogpost geben. Auf die Tasche habe ich allerdings schon ziemlich lange gespart und es war keine spontane Entscheidung 😉 Trotzdem mag ich es sehr mir sowas während einem Urlaub zu kaufen, da man so immer ein ganz besonderes Andenken hat.

26653601_1633068143398970_1650465956_o.jpg

Insgesamt war die Zeit in Prag wirklich wunderschön und hat mir nach der letzten schwereren Zeit wirklich gut getan. Ich kann euch die Stadt für einen spontanen Kurztrip, bei dem ihr einfach ein bisschen die Zeit genießen wollt, nur ans Herz legen.

Wart ihr schonmal in Prag ? xxx Anna

24 Kommentare

  1. 7. Januar 2018 / 19:47

    Was für ein schöner Cityguide!
    Prag steht auch noch ganz oben auf meiner Liste. Ich weiß auch überhaupt nicht, warum ich das noch nicht geschafft habe, München ist ja gar nicht so weit weg.
    Ich liebe diese alten europäischen Städt mit ihrem Kopfseinpflaster. Sie sind so romantisch und lassen das Bloggerherz schneller schlagen!

    xo, Rebecca
    https://pineapplesandpumps.com/

    • youcantellanybody
      12. Januar 2018 / 21:23

      oh ja da musst du unbedingt mal hin. Prag ist einfach traumhaft & ich finde man kommt verhältnismäßig gut & günstig hin. Für Blogger ist es wie du schon sagst schon allein optisch eine Reise wert – man könnte quasi vor jedem Haus shooten. xxx

  2. 8. Januar 2018 / 0:48

    Liebe Anna,

    Ich war ja letztes Jahr auch in Prag und es war echt schön. Hatte dazu ach ein Travebeitrag erstellt.

    Ist schön nochmal eine andere Perspektive zu sehen und dein strahlendes Gesicht dabei ☺️

    Hab einen guten Start in die Woche!

    Liebe Grüße
    Katja

    http://www.cestlevi.blog | Follow me on Instagram

    • youcantellanybody
      12. Januar 2018 / 21:09

      Liebe Katja 🙂 vielen Dank für deinen lieben Kommentar ! Prag hat mich echt begeistert ! Ich muss mir unbedingt deinen Blogpost dazu nochmal ansehen ! xxx

  3. 8. Januar 2018 / 14:28

    Meine Liebe,
    erstmal wünsche ich dir noch ein wunderschönes neues Jahr!
    Dein Beitrag über Prag ist wirklich toll geworden! Es muss eine wundervolle Stadt sein, leider habe ich es bisher noch nicht selbst dorthin geschafft, aber das muss auf jeden Fall auch noch nachgeholt werden <3
    Danke für deine ganzen Tipps!
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

    • youcantellanybody
      12. Januar 2018 / 21:10

      Liebe Kathi, ich kann dir die Stadt echt nur ans Herz legen – sie ist wirklich wunderschön. Außerdem kommt man vergleichsweise günstig hin 🙂 Ich hoffe du bist auch gut ins neue Jahr gestartet ! xxx

  4. 8. Januar 2018 / 17:02

    Ein wunderbarer, interessanter Beitrag. Leider war ich noch nie dort. Prag scheint aber eine schöne Stadt zu sein.
    Das Eis ist ja mega!

    • youcantellanybody
      12. Januar 2018 / 21:11

      Die Stadt ist wirklich traumhaft 🙂 Ich kann sie dir nur ans Herz legen ! Und das Eis bei Amorino war echt mega – das gibt es glaube ich aber auch in anderen Städten 🙂 xxx

  5. 9. Januar 2018 / 10:29

    Hallo meine Liebe,
    obwohl Prag gar nicht weit weg ist von München, habe ich es leider noch nicht dorthin geschafft! So schade, denn Prag soll wirklich toll sein und dein Beitrag bestätigt das nochmal. Freut mich, dass du noch eine schöne Zeit hattest, auch wenn du an Silvester arbeiten musstest (ich war krank, auch nicht besser 😉 )
    Love,
    Tori | https://abouttori.com

    • youcantellanybody
      12. Januar 2018 / 21:12

      oh du musst echt mal hin 🙂 Prag ist wirklich wunderschön & lässt das Bloggerherz höher schlagen ! Das du an Silvester krank warst tut mir leid – ich hoffe dir gehts wieder besser. xxx

  6. 9. Januar 2018 / 14:06

    Ach Prag ist einfach so schön! Ich will da auch mal hin. Du siehst übrigens super happy auf den Bildern aus <3

    • youcantellanybody
      12. Januar 2018 / 21:21

      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar 🙂 Ich war während dem ganzen Trip auch einfach so happy & das sieht man mir bestimmt an. Prag ist wirklich einfach traumhaft. xxx

  7. franziskanazarenus
    9. Januar 2018 / 14:14

    Hallo liebe Anna,

    du hast mir echt Lust gemacht nach Prag zu reisen. Freue mich riesig über den Blogpost deines neuen Schmuckstücks.
    xx Franzi 🙂

    • youcantellanybody
      12. Januar 2018 / 21:20

      Liebe Franziska 🙂 vielen Dank für deinen lieben Kommentar 🙂 Prag ist wirklich wunderschön und ich kann es für einen Städtetrip nur empfehlen ! Ich freue mich schon sehr drauf dich diese Woche mal kennenzulernen 🙂 xxx

  8. 9. Januar 2018 / 17:22

    Da habe ich direkt Lust, wieder mal nach Prag zu reisen! Das ist einfach so eine tolle Stadt.

    • youcantellanybody
      12. Januar 2018 / 21:19

      Prag ist wirklich wunderschön – ich war auch ganz begeistert 🙂 xxx

  9. 9. Januar 2018 / 20:28

    Liebe Anna,
    ich freue mich auf ein tolles Jahr 2018 mit dir und auf viele neue Blogbeiträge. Prag ist wirklich eine wunderschöne Stadt, ich hätte mir noch so viele Bilder von dir ansehen können! Die Gebäude sind wirklich sehr beeindrucken. Hoffentlich ergibt sich in den nächsten Jahren mal die Chance und ich komme nach Prag.
    Hab einen wunderschönen Abend!

    Viele Grüße
    Lisa xx

    • youcantellanybody
      12. Januar 2018 / 21:18

      Liebe Lisa ich freue mich immer so über deine lieben Kommentare ! Prag kann ich dir für einen Städtetrip echt nur empfehlen. Ich finde man kommt verhältnismäßig auch echt gut und es ist relativ günstig 🙂 xxx

  10. 10. Januar 2018 / 15:17

    Ohja ich fand Prag auch absolut traumhaft und war positiv überrascht von der Stadt als wir (vor) letztes Jahr dort waren ! 🙂
    Wunderbare Bilder hast du geschossen und du hast recht , diese Trdlnek Teile sehen besser aus als sie tatsächliche schmecken 😉
    Und ich bin schon sehr gespannt , welche neue Tasche du dir denn gegönnt hast;)

    Xxx
    Tina

    https://styleappetite.com

    • youcantellanybody
      12. Januar 2018 / 21:17

      Das ging mir genauso – ich hatte es mir echt nicht so schön vorgestellt 🙂 und ich bin froh dass die Trdlnek dir auch nicht so geschmeckt haben – alle anderen fanden sie wie so lecker – dachte schon ich bin komisch 😀 Die Tasche habe ich ja mittlerweile schon enthüllt 🙂 Ich hoffe übrigens wir lernen uns in Berlin echt mal persönlich kennen 🙂 xxx

    • youcantellanybody
      12. Januar 2018 / 21:15

      Liebe Melanie vielen Dank für deinen lieben Kommentar 🙂 Prag kann ich dir für einen Städtetrip echt nur ans Herz legen ! xxx

  11. eveblogazine
    13. Januar 2018 / 0:25

    Liebe Anna,

    ich war noch nie in Prag und muss wohl unbedingt mal hin. Deine Eindrücke machen Lust auf die Stadt. Und ich bin schon mega gespannt, welche Tasche es wohl geworden ist. So etwas muss man sich einfach ab und an mal gönnen. Viel Freude damit und pass drauf auf, ich hab meine neue Tasche gleich mal zerkratzt. 🙁

    Liebst
    Eve von http://www.eveblogazine.com

    • youcantellanybody
      21. Januar 2018 / 14:56

      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar 🙂 Prag ist wirklich toll ! Und danke für den Tip – Ich werde gut auf mein neues Baby aufpassen 🙂 xxx

Kommentar verfassen