Kurztrip in den bayerischen Wald mit Daydreams

Guten Morgen ihr Lieben 🙂

Werbung/ Viele haben sicher mitbekommen, dass ich diese Woche von daydreams zu einem Kurztrip in den Bayerischen Wald eingeladen wurde. In diesem Blogpost möchte ich euch nochmal ein kurzes Feedback zu dem Trip geben. Vorneweg möchte ich aber noch klarstellen, dass dieser Blogpost nicht Bestandteil der Kooperation ist 🙂 Ich habe aber trotzdem mal Werbung markiert, da es zurzeit ja einige Unsicherheiten über die richtige Kennzeichnung gibt und ich nur ungern abgemahnt werden möchte.

22662760_1554339547938497_1069746242_o.jpg

Mein Freund hat sich spontan Urlaub genommen und konnte mich deswegen begleiten – das war natürlich super schön. Untergebracht waren wir im Akzent Hotel Bayerwald Residenz. Mit dem Hotel waren wir sehr zufrieden, es war alles super schön und gepflegt und das Personal war sooo nett. Man hat richtig gemerkt wieviel Liebe überall drinsteckt.

1. Tag

Wir sind mittags angereist und konnten dann auch gleich in unsere Zimmer einchecken. Zuerst haben wir dann noch ein Begrüßungsgetränk auf der super schönen Terrasse bekommen. Den restlichen Tag haben wir dann mit Wellness verbracht. Der Wellnessbereich des Hotels hatte z.B. eine Sauna, ein Dampfbad und Massagen zu bieten. Außerdem gab es auch einen Whirlpool (für diesen musste man aber extra etwas zahlen, dafür hatte man ihn dann aber ungestört und musste sich nicht mit anderen zusammenquetschen – finde dass immer etwas weird wenn man dann mit 7 Leuten da drin sitzt oder so :D).

22643060_1555969314442187_1155974097_o.jpg

2. Tag

Wir sind erstmal mit einem ausgiebigen Frühstück in den Tag gestartet – jeder der mich kennt weiß, wie sehr ich Frühstück liebe (und das Buffet hatte einiges zu bieten).

22643097_1555969291108856_792036774_o.jpg

Danach haben wir uns nach einem kurzen Abstecher in den Wellnessbereich sofort auf den Weg gemacht um die Gegend zu erkunden.

Wir waren zuerst im Luftkurort Sankt Englmar (ca. 11km entfernt) und haben uns dort kurz umgeschaut und uns in der Touristen-Information ein paar Tipps geben lassen. Von dort aus sind wir dann zum Waldwipfelweg (ca. 6km entfernt) aufgebrochen – das würde ich euch unbedingt empfehlen wenn ihr in der Gegend seid. Bei teilweise 30m über den Boden zu laufen und auf den Wald herunterzuschauen war wirklich beeindruckend.

22690061_1555972744441844_1856412783_o.jpg

Im unteren Bereich der Anlage gibt es dann auch noch viele Tiergehege (z.B. mit Alpakas) und ihr könnt viel über den Wald lernen – das war wirklich interessant 🙂 Abschließend kann man sich auch etwas Leckeres bei einer tollen Aussicht gönnen.

22662679_1555972634441855_1302752309_o.jpg

Danach waren wir noch in einem kleinen Freizeitpark in dem es Achterbahnen, Sommerrodelbahnen und eine Wasserrutsche gab – dort war es mega lustig. Ich habe mein Handy aber sicherheitshalber im Auto gelassen, da ich zuviel Angst hatte, dass es aus meiner Tasche fällt.

Zum Abendessen waren wir dann wieder pünktlich zurück in unserem Hotel und wurden erneut super mit einem 3-Gänge-Menü verwöhnt 🙂

3. Tag

Die Zeit verging richtig schnell und so war auch schon der letzte Tag angebrochen. Es gab wieder ein leckeres Frühstück und nach einem kurzen Aufenthalt im Wellnessbereich mussten wir um 11 dann auch schon wieder auschecken und machten uns auf den Heimweg.

22712972_1555240037848448_257426810_o.jpg

Fazit

Mir hat es richtig richtig gut gefallen. Ich denke das schönste war mal wieder ein paar ungestörte Tage mit meinem Freund zu verbringen. Da wir uns eh nur an den Wochenenden sehen und ich die letzten Wochen doch recht viel unterwegs war (z.B. hier oder hier) ist das in letzter Zeit leider etwas zu kurz gekommen – jetzt konnten wir das auf jeden Fall nachholen.

Darüber hinaus habe ich gesehen, dass es sich trotz aller tollen Ziele im Ausland auch mal lohnt in die eigene Umgebung zu schauen und dort einen Urlaub zu verbringen. Es gibt wirklich viele tolle und interessante Ziele innerhalb von Deutschland, die man so noch nicht kennt.

Wohin geht euer nächster Urlaub ? xxx

22 Comments

  1. The stylish duck
    22. October 2017 / 14:27

    Ein schöner Blogpost. 😍 Man gönnt sich solche kurzen Urlaube viel zu selten. Lg Carina

    • youcantellanybody
      22. October 2017 / 22:22

      Vielen Dank meine Liebe 🙂 Da hast du recht ! Ich möchte sowas in Zukunft auch gerne wieder öfter machen ! xxx

  2. 23. October 2017 / 10:06

    Liebe Anna,

    dein Trip hört sich total schön und entspannt an. Besonders einen Saunagang oder Wellness generell vermisse ich gerade voll.

    Freut mich, dass du eine schöne Zeit dort hattest.

    Liebe Grüße
    Katja

    http://www.cestlevi.blog | Follow me on Instagram

    • youcantellanybody
      24. October 2017 / 21:01

      Vielen Dank meine Liebe 🙂 Wir hatten echt einen super schönen Kurztrip 🙂 xxx

  3. 23. October 2017 / 13:22

    Ich mag solche kleinen Auszeiten mit Wellness-Faktor ja unheimlich gerne, mache sie aber leider viel zu selten. Ich muss das echt mal ändern, man lebt schließlich nur einmal! Das Hotel sieht auf jeden Fall richtig gut aus.

    Liebst
    Eve von http://www.eveblogazine.com

    • youcantellanybody
      24. October 2017 / 21:01

      Vielen Dank liebe Eve 🙂 Ich habe mir auch vorgenommen sowas wieder öfter zu machen ! Es ist einfach so toll mal rauszukommen 🙂 xxx

  4. 23. October 2017 / 15:56

    So eine kleine Wellnessauszeit ist doch immer was sehr feines oder? Ich finde auch, dass wir gerade was solche Hotels anbelangt hier in Deutschland wirklich tolle Ecken haben. Es klingt auf jeden Fall sehr danach, dass ihr ein tolles und entspannendes Wochenende mit ein paar Action-Highlights hattet <3
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

    • youcantellanybody
      24. October 2017 / 21:02

      Vielen Dank liebe Kathi 🙂 Es war echt toll und es tut einfach gut mal rauszukommen ! Deutschland hat echt mehr zu bieten als man denkt 🙂 xxx

  5. 23. October 2017 / 16:43

    Oh man, das sieht ja einfach nur traumhaft aus! Es klingt nach einem perfekten Kurztritp. So ganz nach meinem Geschmack! Ich zahle auch gerne mal etwas, damit ich mir nicht mit zig anderen den Whirlpool teilen muss 🙂
    Vielen Dank für diese Eindrücke!
    Ganz viele liebe Grüße
    Julia

    • youcantellanybody
      24. October 2017 / 21:03

      Vielen Dank liebe Julia 🙂 Ja das war es mir absolut auch wert 😀 liebe Grüße zurück ! xxx

  6. 23. October 2017 / 17:36

    Das sieht nach einem richtig tollen Aufenthalt aus, sehr schöne Eindrücke hast du da eingefangen!

    • youcantellanybody
      24. October 2017 / 21:02

      Vielen Dank meine Liebe 🙂 Wir hatten eine super Zeit ! xxx

  7. 25. October 2017 / 9:31

    Hallo Liebes,
    so wahnsinnig schöne Bilder und tolle Eindrücke. Du hattest ja wirklich eine super Zeit.
    Kannst du mir aber mal bitte verraten, warum du auf jedem Bild immer perfekt aussiehst? Dafür sollte man dich viel eher abmahnen 😛 du Schöne!!!!
    Love,
    Tori | https://abouttori.com

    • youcantellanybody
      27. October 2017 / 12:33

      Haha wie süß du bist 🙂 vielen Dank für dieses liebe Kompliment ! Freut mich, dass dir der Blogpost gefällt 🙂 xxx

  8. 25. October 2017 / 12:06

    Du hast Recht, man sollte sich viel öfter so kurze Auszeiten gönnen und auch hier in Deutschland gibt es schöne Orte wo man sich erholen und entspannen kann. Ein schöner Blogpost!
    LG, Laven von berriesinthesnow.com

    • youcantellanybody
      27. October 2017 / 12:39

      Vielen Dank Liebe Laven 🙂 freut mich das dir der Post gefällt 🙂 xxx

  9. 25. October 2017 / 14:22

    Hach das hört sich nach einem zauberhaften Wochenende bzw kurztrip an und ihr hattet ja anscheinend auch echt schönes Wetter 🙂
    Lustigerweise war ich vor kurzem auch auf so einem Baumkronenpfad und fand es gerade jetzt im Herbst zauberhaft schön 🙂
    Ich freue mich jetzt auch umso mehr auf unseren Trip nsch Hamburg und etwas Zeit zu zweit <3

    Xxx
    Tina

    https://styleappetite.com

    • youcantellanybody
      27. October 2017 / 12:37

      Vielen Dank liebe Tina 🙂 Mit dem Wetter hatten wir echt Glück – das hat den Ausflug gleich nochmal schöner gemacht 🙂 Wie cool dass du auch schonmal auf so einem Pfad warst ! Ich wünsche euch eine tolle Zeit in Hamburg <3

  10. verenachrist283
    2. November 2017 / 1:17

    richtig tolle Bilder und das sieh nach einem wirklich entspannenden Wochenende aus! Sowas möchte ich unbedingt mal machen und kann ich besonders in stressigen Lernzeiten gut gebrauchen! Das Wetter hat ja auch mitgespielt.

    Liebst, Verena
    http://www.somehappyshoes.com

    • youcantellanybody
      5. November 2017 / 14:06

      Vielen Dank liebe Verena 🙂 So eine Auszeit tut wirklich mal gut 🙂 xxx

  11. 12. November 2017 / 16:44

    Das klingt nach einem richtig entspannten und schönen Trip! Besonders das Bild von Dir in der Badewanne sieht super relaxed aus!

    • youcantellanybody
      19. November 2017 / 19:06

      Vielen Dank meine Liebe 🙂 Wir hatten echt eine tolle Zeit im Urlaub. xxx

Leave a Reply