Meine 5 liebsten Herbsttrends 2017

Guten Abend ihr Lieben 🙂

Nachdem ich euch vor drei Tagen schon meine fünf liebsten Uni-Outfits für diesen Herbst/ Winter vorgestellt habe, soll es heute etwas trendiger (?) werden. Einen der ersten Herbsttrends – die Baker Boy Hat – hatte ich euch schon vorgestellt. Allgemein denke ich, dass diese Saison Kopfbedeckungen wieder ein großes Thema werden. Nun möchte ich euch hier, aber erstmal fünf weitere meiner liebsten Herbsttrends für 2017 zeigen:

1. Trendfarbe Rot

Ihr habt es in letzter Zeit vielleicht schon an meinem Instagramfeed bemerkt. Ich liebe momentan rot. Und damit bin ich ganz und gar nicht alleine. Denn während im Frühling und Sommer eher Pastellfarben beliebt waren, hat die Bloggerszene nun etwas knalligere Farben für sich wiederentdeckt. Allen voran ein schönes kräftiges Rot. Ich glaube es ist einfach ein Wandel, während im Frühling/ Sommer alle das süße Mädchen im Kleid seien wollten, ist nun in der neuen Saison wieder etwas coolere Mode angesagt. Ich mag beides gerne und freue mich auf neue Looks.

22450536_1548477208524731_1172032459_o.jpg

Rot findet ihr in meinem Kleiderschrank zurzeit vor allem als verschiedenen dicke Strickpullis oder als Mantel. Aber auch mit einer Tasche, oder einem Lippenstift könnt ihr einen tollen Akzent setzen.

Besonders schön finde ich Rot zurzeit übrigens in Kombi mit dem nächsten Trend.

2. Glencheck

22449265_1548473215191797_2111419019_o.jpg

Nach Gingham kommt nun Glencheck in unseren Kleiderschrank. Und auch ich habe schon wie verrückt gekauft. Das wichtigste Trendteil dieser Saison ist wohl der karierte Blazer (da auch Blazer wieder extrem angesagt sind). Mit einem Blazer im Glencheck-Muster könnt ihr beide Trends easy kombinieren – fast alle großen Modeketten haben zurzeit einen im Angebot (meiner ist von Zara).

22118044_1537231429649309_609300728_o

Aber auch untenrum durfte Glencheck bei mir einziehen und so habe ich mir gleich eine Hose und einen Rock zugelegt. Irgendwie mag ich das Muster zurzeit so gerne, weil man modisch und trotzdem angezogen (für Schule, Uni, Arbeit) aussieht – für mich Win-Win.

22014771_1535452659827186_1919971486_n

3. Teddyjacken

Bei den Jacken wird es im Herbst kuschelig – Teddyfell ist zurück. Auch mich hat es erwischt und ich habe mir zwei neue Jacken in diesem Stil zugelegt. Die eine ist im All-Over-Teddyfell-Look und genauso kuschelig wie sie aussieht.

22426033_1548477018524750_276106382_o.jpgDie andere ist ein Klassiker. Die gefütterte Jeansjacke von Levis – perfekt für die Übergangszeit. Als kleiner Tipp – seht euch mal in der Männerabteilung um. Die Jacke dort hat mir persönlich vom Schnitt viel besser gepasst als das Frauenmodell.

22425972_1548479395191179_1334117326_o.jpg

Mit allem was flauschig und kuschelig ist seid ihr diesen Herbst/ Winter also auf der sicheren Seite 🙂 Ich habe von letztem Jahr auch noch diese beiden Fake Fur Mäntel, die sicher auch wieder zum Einsatz kommen werden.

4. Overknees

Definitiv meine liebsten Schuhe wenn es kälter wird. Sie sehen schick aus und halten dazu auch noch warm. Zurzeit trage ich sie besonders gerne in Kombi mit Röcken – eure Beine werden dadurch unglaublich lang aussehen.

22429289_1548473188525133_326501906_o.jpg

Ich persönlich würde übrigens immer die Wildleder-Variante wählen, da ein Modell in Glattleder leider meiner Meinung nach sehr schnell billig wirken kann.

22426042_1548482168524235_301666415_o.jpg

5. Strickpullis

Ok das klingt zuerst nicht wirklich nach einem Trend oder? Strickpullis trägt man ja eigentlich jeden Winter 😀 Aber was wir im Frühling/ Sommer schon an unseren Blusen geliebt haben, hält jetzt auch bei dickeren Pullis Einzug: Volants, Rüschen und Perlen überall – so werden Pullis jetzt zum absoluten Hingucker.

Ich hoffe euch haben meine Herbsttrends gefallen und sie inspirieren euch ein wenig für die kommende Saison. Ich freue mich modisch wirklich auf die kältere Jahreszeit, da mir die Herbstmode meist am besten gefällt und man in dieser Saison die meisten Möglichkeiten hat Sachen zu kombinieren.

Was ist modetechnisch eure liebste Jahreszeit ?xxx Anna

 

11 Comments

  1. The stylish duck
    11. October 2017 / 18:43

    Schöner Post 😍 und tolle Looks 💖 Lg Carina

    • youcantellanybody
      15. October 2017 / 17:20

      Ich danke dir meine liebe 🙂 <3

  2. 12. October 2017 / 6:21

    Ich stimme dir mit allen Trends total überein!!! Auch rot mag ich super gerne im Herbst, für mich ist in diesem Jahr nur Senfgelb der absolute Klassiker.
    Was Overknees muss ich dir absolut zustimmen, da bin ich auch für Wildleder und eher flach, zu hohe Absätze sind für mich schwer kombinierbar ohne dass es billig aussieht…

    Toller Beitrag.

    Liebe Grüße

    Nicky

    • youcantellanybody
      15. October 2017 / 17:22

      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar 🙂 Senfgelb ist auch wirklich schön und herbstlich. Und ich mag übrigens eigentlich auch nur flache Overknees – sonst ist es leider echt schnell billig. xxx

    • youcantellanybody
      15. October 2017 / 17:24

      Vielen Dank meine Liebe es freut mich sehr dass dir die Outfits gefallen 🙂 Die Karohose ist übrigens von Tally Weijl – vielleicht gibt es sie sogar noch 🙂 xxx

  3. melissawxc
    14. October 2017 / 14:09

    Deine Looks sind wie immer zauberhaft maus.
    Viele grüße Melissa

    • youcantellanybody
      15. October 2017 / 17:19

      Vielen Dank meine liebe 🙂 xxx

  4. 15. October 2017 / 17:23

    Vor allem Strickpullis und Rot finde ich auch super! Mit Glencheck muss ich mich noch anfreunden…:)

    • youcantellanybody
      15. October 2017 / 17:25

      Vielen Dank meine Liebe 🙂 Rot ist auch mein liebster Herbsttrend ! xxx

  5. andysparkles
    16. October 2017 / 16:33

    Die Trends mag ich auch alle sehr, vor allem die Farbe Rot!

Leave a Reply