Unser Urlaub auf Ibiza

Guten Morgen ihr Lieben 🙂

Endlich bin ich dazu gekommen alle Bilder aus Ibiza zu bearbeiten und zu sortieren und konnte damit endlich diesen Blogpost fertig zu stellen, in dem ich euch einige Infos zu unserem Urlaub auf Ibiza geben möchte.

Allgemein + Tipps zur Reisezeit

Wir haben einen All-Inclusive Urlaub als Pauschalreise über ein Internetportal gebucht, da wir einfach alles abgeklärt haben wollten, sodass wir richtig entspannen können. Leider mussten wir aufgrund des Urlaubs meines Freundes dieses Jahr im August, also der Hauptreisezeit, buchen. Generell würde ich euch empfehlen, lieber etwas später oder früher zu buchen, da man so sparen kann. Zusätzlich sind aber Ziele wie Ibiza oder Mallorca, bedingt durch die Lage in anderen Urlaubsländern (z.B. Ägypten und der Türkei) zur Zeit aber eh teurer als früher.

San Antoni de Portmany

Unser Flug (mit Germania Airlines) und der Transfer zum Hotel verliefen reibungslos. Auf Ibiza waren wir dann in der Stadt San Antoni de Portmany, die zu den wichtigsten Urlaubsorte der Insel zählt. Mir hat hier gut gefallen, dass es dort eher unkompliziert zuging und man abends relativ günstig etwas unternehmen konnte (dadurch unterscheidet sich die Stadt vom eher luxuriösen Bezirk Ibiza-Stadt).

Unser Hotel

Daybett Ibiza.jpg

Wir waren im Hotel Mar Amantis der Kette Azuline untergebracht. Obwohl ich mit unserem Hotel absolut zufrieden war: Sauberkeit war in Ordnung, das Essen war gut und abwechslungsreich, es gab einen schönen Pool & es lag direkt am Meer, würde ich vermutlich nicht nochmal das gleiche Hotel buchen, falls ich nochmal nach Ibiza reisen sollte. Es hat zwar alles gepasst aber es hat uns jetzt auch nicht übermäßig umgehauen – typisches Touristenhotel eben 🙂 Bei einem zweiten Mal würde ich lieber nochmal etwas Neues ausprobieren.

Die Insel

Von der Insel haben wir nicht soviel gesehen, deswegen bin ich sicher nicht der größte Ibiza-Experte. Von 7 Tagen haben wir uns nur für 2 einen Leihwagen genommen und sind rumgefahren. Die Insel ist aber so klein, dass ihr auch an zwei Tagen schon einiges entdecken könnt. Schön finde ich außerdem, dass man sich absolut frei bewegen kann und nicht auf einen Guide o.ä. angewiesen ist.

Ausblick Ibiza.png

Die restlichen 5 Tage waren wir einfach am Strand und haben nur entspannt und sind nur abends etwas auf der Promenade von San Antoni unterwegs gewesen um einen leckeren Cocktail zu trinken – womit ich gleich zum nächsten Punkt komme …

Flamingo Floaty

Clubs / Party

Ibiza ist ja durchaus als Partyinsel bekannt und kann mit einer großen Clublandschaft aufwarten. Auch in San Antoni direkt gibt es zwei große und bekannte Clubs (Es Paradies & Eden) – von denen wir aber leider keine besucht haben. Uns stand zu zweit als Paar einfach nicht so die Lust auf Party, aber wenn man mit einer größeren Gruppe hinfährt ist es sicher mega lustig 🙂 Darüber hinaus gibt es viele Strandbars in denen man etwas entspannter feiern kann.

Extra Tipp: Der Eintritt ist glaube ich relativ teuer, ihr trefft aber abends überall Promoter die euch Rabatte geben oder euch sogar auf die Gästeliste setzen, damit ihr umsonst reinkommt.

Ibiza.jpg

Cala Salada / der schönste Strand Ibizas

Einen halben Tag haben wir die Bucht Cala Salada besucht, die den schönsten Strand von Ibiza beherbergen soll. Die Bucht liegt ca. 7km entfernt von San Antoni und es wird ein Parkplatz mit kostenlosem Transfer angeboten. Ich würde euch unbedingt empfehlen den zu benutzen. Wir sind zuerst ganz hingefahren weil wir lieber dort parken wollten und mussten dann wieder zurückfahren, da die Parkplätze schon früh heillos überfüllt sind. Der Bustransfer bringt euch dann relativ weit runter zum Strand, wo ihr noch einen schmalen Weg über Felsen entlanggehen müsst um dann in die eigentliche Bucht zu gelangen – für diesen anstrengenden Aufstieg werdet ihr aber mit einem tollen Ausblick über die Bucht belohnt. Cala Salada sieht wirklich aus wie gemalt.

Extra Tipp: Ich würde euch empfehlen möglichst schon um 8:00 da zu sein. Wir waren erst ca. um 11:00 da uns da war es leider schon heillos überfüllt. Nach einem halben Tag war es uns dann genug und wir sind wieder gefahren.

Ibiza-Stadt

Den restlichen Tag haben wir dann in Ibiza-Stadt verbracht, das auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Die Gassen der Altstadt sind unglaublich schön gestaltet, es gibt viele süße Shops und auch der Hafen mit den ganzen Luxusyachten ist sehr imposant.

21171151_1508766679162451_691652613_o.jpgExtra Tipp: Wenn ihr dort etwas essen oder trinken wollt schaut vorher mal auf die Speisekarte um euch vor bösen Überraschungen zu schützen – die Preise sind in einigen Restaurants und Bars gerne mal etwas höher 😉

Cafe Ibiza-Stadt.jpg

Hippiemarkt Las Dalias

Hippiemarkt Las Dalias Ibiza.jpg

Einen weiteren Tag haben wir den Hippiemarkt in Las Dalias besucht. Hippiemärkte sind typisch für Ibiza und deswegen wollten wir unbedingt einen sehen. Ich muss sagen es war toll mal einen gesehen zu haben und ich würde es wahrscheinlich auch wieder machen, vom Shoppingaspekt her würde ich aber nicht zu viel erwarten. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich nicht der größte Hippie-Junkie bin, aber ich bin nicht fündig geworden. Viele Sachen waren mir einfach zu extrem und dazu noch relativ teuer (Beginn ab ca. 60/70€).

Fazit

Alles in allem war ich zufrieden mit dem Urlaub und wir konnten einfach super entspannen und relaxen. Ibiza als Ziel kann ich schon empfehlen, obwohl es mich jetzt nich “umgehauen” hat. Also ich habe jetzt nicht das Gefühl, das ich nächstes Jahr direkt wieder hin muss – aber irgendwann bestimmt mal wieder 🙂

Ich hoffe der Blogpost hat euch einen guten Überblick über die Insel gegeben. Wart ihr schonmal auf Ibiza ? xxx Anna

36 Comments

  1. 3. September 2017 / 17:43

    ein sehr schöner Reisebericht meine Liebe!
    ich glaube Ibiza wird immer noch sehr unterachätzt und als Partyinsel abgestempelt 😉
    deine Eindrücke zeigen aber sehr schön, dass es gar nicht so ist 🙂

    hab noch einen schönen Sonntag,
    <3 Tina
    http://liebewasist.com

    • youcantellanybody
      4. September 2017 / 16:55

      Vielen Dank meine Liebe 🙂 ja ich glaube Ibiza hat da ein bisschen das Problem wie auch Mallorca, dass es nur als Partyinsel abgestempelt wird. Allerdings kann man abseits der Partymeilen wirklich eine traumhafte Landschaft sehen 🙂 xxx

  2. orangediamond
    3. September 2017 / 18:17

    Hallo meine Liebe,

    ich war einmal mit meiner besten Freundin auf Ibiza und wenn ich ehrlich bin haben wir nochmal das Geld in Clubs gelassen! Einfach grandios! Fuer die Geldboerse eher weniger 😉
    Liebe Grüße,
    Alex.

    • youcantellanybody
      4. September 2017 / 16:56

      liebe Alex 🙂 das klingt richtig cool – ich glaube da macht das feiern echt richtig Spaß. So schade, dass ich das nicht geschafft habe. xxx

  3. Saskia-Katharina
    3. September 2017 / 19:56

    Wunderschöne Fotos! Da bekomme ich gleich wieder Fernweh! Ich hoffe, du hast dich gut erholt!

    Liebe Grüße,
    Saskia-Katharina

    • youcantellanybody
      4. September 2017 / 16:56

      Ja wir konnten uns auf jeden Fall gut erholen 🙂 Vielen Dank meine liebe ! xxx

  4. 4. September 2017 / 10:25

    Bezaubernde Bilder ♥ Ich war jetzt erst auch auf Ibiza und liebe die Insel als Urlaubsziel!
    Liebst, Melina
    http://www.melinaalt.de

    • youcantellanybody
      4. September 2017 / 16:55

      Vielen Dank liebe Melina 🙂 Uns hat Ibiza auch wirklich gut gefallen ! xxx

  5. 4. September 2017 / 12:31

    Das Hotel klingt toll und wenn ich Deine Bilder vom Frühstück so betrachte, kann ich gut verstehen, dass es Dir dort gut gefallen hat! Der Hippiemarkt sieht auch richtig toll aus!
    Ich hoffe, Du bist gut erholt zurück gekommen und konntest Dir noch einige Urlaub Vibes bewahren!

    xo Rebecca
    https://pineapplesandpumps.com/

    • youcantellanybody
      4. September 2017 / 16:55

      Liebe Rebecca, vielen Dank für deinen lieben Kommentar ! Uns hat es wirklich gut dort gefallen 🙂 xxx

  6. 4. September 2017 / 21:20

    Wow das sieht alles so wunderschön aus ! Ich war vor einigen Jahren mal im Frühling auf Ibiza und fand es unglaublich schön. Die Insel hat so unglaublich viel zu bieten & die hübschen Hippie Märkte haben es mir total angetan. Schade, dass ihr in der Hauptreisezeit fahren mussten, aber manchmal findet man dort ja auch noch ein paar Schnäppchen. Die Bilder sind übrigens super hübsch !

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

    • youcantellanybody
      6. September 2017 / 16:07

      Liebe Patty, vielen vielen Dank für diesen lieben Kommentar ! Ich finde Ibiza auch unglaublich schön 🙂 ein Schnäppchen war der Urlaub leider nicht aber es war noch ok 😀 xxx Anna

  7. 4. September 2017 / 22:29

    Süße, ich möchte unbedingt nochmal nach Ibiza. Deine Fotos sehen so toll aus. Ich kann total gut nachvollziehen, dass es dir so gefallen hat. Ich hoffe das ich in den nächsten Jahren endlich mal Ibiza bestaunen kann :)❤️.

    Liebste Grüße

    Julezz
    http://www.julezzdiamond.com

    • youcantellanybody
      6. September 2017 / 16:07

      Vielen Dank meine Liebe 🙂

  8. 5. September 2017 / 9:07

    ahhh ibiza steht auch schon so lange auf meiner reiseliste!
    wie du aber sagt – wenn man als paar verreist – hat man nicht so lust auf party machen 🙂
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

    • youcantellanybody
      6. September 2017 / 16:08

      Liebe Katy 🙂 vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Also ich kann Ibiza echt auch empfehlen wenn man keine Lust auf Party hat ! xxx

    • youcantellanybody
      6. September 2017 / 16:08

      Vielen Dank liebe Nathalie 🙂 xxx

  9. 5. September 2017 / 20:45

    So ein toller Reisebericht! Die Bilder sind wirklich alle unglaublich schön, vor allem die in dieser malerischen Bucht 🙂 Freut mich, dass ihr so einen entspannten Urlaub hattet.
    Liebe Grüße,
    Svenja von svenjasparkling.blogspot.de

    • youcantellanybody
      6. September 2017 / 16:09

      Liebe Svenja 🙂 vielen Dank für deinen lieben Kommentar 🙂 Ibiza ist echt toll. xxx Anna

  10. 6. September 2017 / 10:39

    Oh das hört sich nach einem sehr tollen Urlaub an Liebes! Ibiza ist einfach eine super schöne Insel. Es freut mich, dass du so eine erholsame Zeit hattest <3
    xx, Carmen – http://carmitive.com

    • youcantellanybody
      6. September 2017 / 16:09

      Vielen Dank meine Liebe 🙂 xxx

  11. 6. September 2017 / 17:42

    Ich will unbedingt auch mal nach Ibiza! Das sieht so schön aus.

    • youcantellanybody
      7. September 2017 / 21:25

      Vielen Dank liebe Andrea 🙂 es ist auch echt schön dort ! <3

  12. 6. September 2017 / 20:50

    Das sind ja super schöne Bilder!
    Finde Ibiza auch super 🙂

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

  13. 6. September 2017 / 23:06

    Was für ein wunderschöner Urlaub und du sahst auch fabelhaft aus! Ibiza ist ein Traum!

    • youcantellanybody
      7. September 2017 / 21:26

      Vielen Dank meine Liebe 🙂

  14. juliaher
    7. September 2017 / 12:11

    Schöner Reisebericht! Mir ist Ibiza früher nur als Partyort bekannt gewesen, aber mittlerweile finde ich immer mehr, die von der Insel sehr begeistert sind. Sie hat – wie Mallorca – viele verschiedene Facetten 🙂

    Liebe Grüße, Julia
    http://www.lightitup-blog.de
    Instagram | Facebook

    • youcantellanybody
      7. September 2017 / 21:28

      Vielen Dank liebe Julia 🙂 also ich dachte früher bei Ibiza auch immer an Party aber ich muss sagen, dass die Insel auch abseits davon viel zu bieten hat. xxx

  15. 7. September 2017 / 13:19

    Liebe Anna,
    ich komme nun endlich dazu deine ganzen Blogpost durchzulesen, bisher habe ich irgendwie nie die Zeit gehabt. Deine Bilder sind wie immer super schön. Ich war noch nie in Ibiza, das wäre auf jeden Fall mal eine Reise wert! Ibiza Stadt sieht wirklich super schön aus und auch der Strand, an dem ihr wart.

    Viele Grüße
    Lisa

    • youcantellanybody
      7. September 2017 / 21:29

      Maus du bist einfach die süßeste 🙂 Freue mich echt so, dass du mal wieder vorbeigeschaut hast ! Ibiza war wirklich toll & ich glaube Ibiza Stadt hat mir auch am besten gefallen ! xxx

  16. 11. September 2017 / 10:12

    Wow so viele schöne Impressionen aus Ibiza – ich war noch nie auf der Insel aber deine Fotos machen definitive Lust drauf! 🙂 Bisher dachte ich bei Ibiza immer nur an Party aber anscheinend lohnt es sich ja auch für einen Badeurlaub – und der Hippiemarkt schaut ja auch unglaublich klasse aus <3

    Ich finde auch schön, dass du euer Hotel ehrlich bewertest, manchmal ist an einfach nicht komplett überzeugt und gerade unter Freunden und Bekannten schätzt man da eine ehrliche Meinung doch sehr 🙂 Ich freue mich auch schon ugnlaublich auf unseren Sommerurlaub, der endlich Ende September ansteht <3

    xxx
    Tina
    http://styleappetite.com

    • youcantellanybody
      14. September 2017 / 10:55

      Vielen Dank liebe Tina 🙂 Also ich finde Amsterdam lohnt sich auch abseits von Party und hat definitiv mehr zu bieten. Ja klar ich finde eine ehrliche Bewertung ist definitiv Plicht 😀 ich freue mich schon auf eure Urlaubsbilder ! xxx

  17. 12. September 2017 / 14:32

    Hach da erinnere ich mich doch direkt an letztes Jahr zurück, da habe ich meinen Geburtstag im Mai auf der Insel verbracht. Wir hatten allerdings für alle Tage einen Mietwagen und sind eigentlich jeden Tag auf Tour gewesen. Mir hat die Insel außerordentlich gut gefallen, gerade auch Ibiza-Stadt. Vielleicht solltet ihr nächstes Mal lieber ein AirBnb nehmen und noch mehr kleinere Buchten etc abklappern 😉 Dann wird die Insel traumhaft schön <3
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

    • youcantellanybody
      14. September 2017 / 11:04

      Omg das klingt unglaublich cool – wie mega, dass ihr sowas gemacht habt. Und vielen Dank für deine lieben Tipps – das werde ich nächstes Mal auf jeden Fall beherzigen ! xxx

Leave a Reply