Zeit zu zweit: ein romantischer Abend mit Champagner De Watère

Guten Abend ihr Lieben 🙂

Ich hoffe ihr konntet das tolle Wetter die Woche genießen 🙂 Heute komme ich mal zu einem Thema, zu dem ich immer besonders viele Fragen bekomme: Wer mir auf Instagram schon länger folgt, hat bestimmt schon mitbekommen, dass ich schon seit meiner Anfangszeit dort einen Freund habe 🙂 Ja sogar schon viel länger – denn mittlerweile bin ich schon fast 4 Jahre mit meinem Freund zusammen.

19105197_1430828993622887_1345077386_o

Wir sehen uns zurzeit zwar leider nur an den Wochenenden, da mein Studienorte es nicht anders möglich macht, aber auch in so einer Wochenendbeziehung schleicht sich nach mehreren Jahren der Alltag ein. Man entwickelt einen gewissen gemeinsamen Rhythmus. Das ist an sich auch nichts schlechtes, denn ich schätze gemeinsame Rituale mit dem Partner sehr und ohne sie würde definitiv etwas fehlen.

Umso wichtiger finde ich es allerdings auch, dass man trotzdem von Zeit zu Zeit versucht aus dieser Routine auszubrechen. Ich liebe es z.B. sich ab und an einen Abend nur zu zweit herauszunehmen und diesen dann auch ganz besonders schön zu gestalten. Bei uns bleibt dann der Fernseher aus, das Handy legt man weg und man nimmt sich einfach mal wieder ganz Zeit für seinen Partner. So kann man mal wieder richtig intensive Gespräche führen (das kommt im Alltag leider oft viel zu kurz) und ich finde man fühlt sich dem Anderen nach so einem Abend gleich noch viel näher.

19126029_1430828890289564_1225749481_o.jpg

Mein Freund und ich saßen also vor zwei Wochen gemütlich auf unserer Terrasse, er hatte mich netterweise dazu mit meinem Lieblingsessen und meinen Lieblingsblumen überrascht und als absolutes Highlight haben wir uns zusammen ein Glas wirklich besonderen Champagner gegönnt.

19105143_1430828960289557_1194675405_o.jpg

Es handelte es sich um den Champagner De Watère, der aus dem Vallée de la Marne in Frankreich stammt. Es ist ein ganz spezieller Tropfen, der allein schon 45 – 80 Monate in der Herstellung braucht. Als kleiner Vergleichswert: ein “normaler” Champagner benötigt nur ca. 15 Monate. Durch diese längere Produktionszeit kann er einen intensiveren Geschmack mit feineren Aromen entwickeln. Ich bin zwar kein Experte – kann an dieser Stelle aber schonmal kurz vorweg nehmen, dass er wirklich toll schmeckt.

19125896_1430828903622896_1731756622_o.jpg

Aber auch durch ursprüngliche und dadurch umweltfreundliche Produktion hebt sich Champagner De Watère ab. Bei der Herstellung wird sehr auf Nachhaltigkeit geachtet und ein Eingriff in die Natur wird weitestgehend vermieden. Besonders interessant fand ich z.B. dass bei der Arbeit am Weinberg auf Traktoren verzichtet wird. Stattdessen wird mit Pferden gearbeitet um den Boden zu schonen. Ich mag es generell immer sehr gerne wenn Firmen ökologische Verantwortung übernehmen und auf die Umwelt schauen.

19204932_1434685023237284_527265173_o.jpg

De Watère hat zurzeit zwei Champagner im Sortiment. Neben dem 1er Cru Brut, den wir zu unserem Sushi genossen haben (passt übrigens hervorragend dazu !) hat De Watère auch noch eine Rosé Variante im Repertoire – die nicht weniger lecker ist. Diese habe ich wenige Tage später im Côte d’azur Flair in Szene gesetzt, weil ich das irgendwie super passend dazu fand. Schreibt mir gerne, wie euch die Bilder gefallen.

19212641_1434684746570645_470280189_o.jpg

Ich hatte ja weiter oben schonmal kurz erwähnt, wie gut und der Champagner geschmeckt hat. Nun ich bin natürlich kein Experte dafür, also kann ich nachvollziehen, falls euch meine Meinung alleine hier nicht reicht 😉  2016 hat Champagner De Watère Great Gold bei den International Winde Guide Awards gewonnen. Und das sowohl für den Brut als auch für den Rosé. Ihr könnt also theoretisch gar keine falsche Wahl treffen. Ich würde den Geschmack vom Brut als fein, leicht und süßlich umschreiben. Der Rosé dagegen ist etwas schwerer und herber und schmeckt gekühlt besonders lecker.

19197772_1434684789903974_1728427988_o.jpg

Natürlich weiß ich, dass so ein Champagner ein Luxus ist, den man sich nicht jeden Tag gönnt. Das soll er aber auch gar nicht sein. Champagner De Watère ist speziell für die exklusiven Momente des Lebens gedacht und für meinen Freund und mich hat er diesen Abend auf jeden Fall wunderschön gemacht. Gleich auf der ersten Seite steht im Broschüre des Champagners “the best just isn’t enough” – was meiner Meinung nach auch sehr passend für Beziehungen ist. Denn für den eigenen Partner sollte man wirklich immer das beste (und noch mehr) wollen und versuchen. Ich bin fest der Meinung, dass wer sich seinem Partner gegenüber nach dieser Maxime verhält noch lange mit ihm glücklich sein wird. Ganz nach dem Motto:

“Teat her like you still trying to win her and thats how you’ll never lose her”

19212903_1434685043237282_952487496_o

Gilt an dieser Stelle natürlich nicht nur für Männer, sondern auch für die Frauen. Ich genieße aus auf jeden Fall immer sehr, wenn ich meinem Freund eine Freude machen kann und wir einen besonderen Abend genießen können. Mehr über Champagner De Watère herausfinden und auch direkt bestellen könnt ihr hier: Champagner De Watère

De Watère legt beim Bestellvorgang übrigens höchsten Wert auf persönlichen Kundenkontakt. Wenn ihr etwas bestellen wollt, wird der Champagner danach exklusiv und ohne Versandkosten zu euch nachhause geliefert.

19125323_1430828943622892_855623494_o.jpg

Abschließend würde mich noch interessieren ob ihr besondere Rituale für einen romantischen Abend zu zweit habt?

xxx Anna

{Der Blogpost entstand in liebevoller Zusammenarbeit mit Champagner De Watère. Dies hat keinen Einfluss auf die darin wiedergegebenen Meinungen}

20 Comments

  1. 25. June 2017 / 18:52

    Liebe Anna, was für ein wunderschöner Post! <3

  2. 26. June 2017 / 8:38

    Liebe Anna,

    solche gemeinsamen Zeiten, die besonders sind, sollte man sich in einer Partnerschaft immer wieder gönnen. Man findet noch mehr zueinander und kann die Zeit noch mehr genießen. Der Alltag holt einen viel zu schnell wieder ein.
    Der Champagner hört sich wirklich gut an. Finde ich super, dass die auch wieder mit Pferden arbeiten. Das wird im Weinbau mittlerweile wieder immer mehr.
    Bei mir gibt’s im Moment nur Rituale für mich. Das ist gerade aber auch okay 😉

    Liebe Grüße,

    Tabea
    http://tabsstyle.com

    • youcantellanybody
      28. June 2017 / 23:15

      Liebe Tabea, Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Die nachhaltige Produktion von De Watère finde ich auch echt klasse ! Und ich finde es ist auch super schön sich alleine mal einen schönen Abend zu gönnen – Zeit für sich ist auch mega wichtig 🙂 <3

  3. 26. June 2017 / 17:45

    Hallo Hübsche,wie schön. 4 Jagte ist eine lange Zeit, ich wünsche euch noch hier weitete glückliche Jahre💕

    • youcantellanybody
      28. June 2017 / 23:13

      Vielen Dank meine Liebe 🙂 <3

  4. 28. June 2017 / 21:35

    Das klingt ja wundervoll meine liebe! Deine Bilder sind ja auch mega sccön! Also ich trinke ja kein Alkohol also kann ich ihn nicht beurteilen aber ich glaube es dir das er soo gut ist! Hoffe du hast die zweisamkeit genossen!

    Kuss

    • youcantellanybody
      28. June 2017 / 23:13

      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar meine Liebe <3

  5. 29. June 2017 / 9:59

    Liebe Anna,
    das ist ein wirklich toller Blogpost und deine Bilder sind ein Traum, du bist einfach so hübsch! Ich merke es auch immer wieder an meiner Beziehung. Es ist so wichtig, dass man sich gemeinsame Zeit zu zweit gönnt, vor allem gerade dann, wenn man sich kaum sieht. Ich sehe meinen Freund zwar 1-2 zweimal in der Woche (wir sind jetzt knapp 5 1/2 Jahre zusammen), aber das ist trotzdem sehr wenig finde ich, daher ist es umso wichtiger, dass man auch mal etwas Besonderes zu zweit plant und sich auch mal ungestört über alles unterhalten kann. Gespräche sind für eine Beziehung wirklich essentiell.
    Ich trinke eigentlich nie Alkohol und habe daher auch leider überhaupt keine Ahnung davon. 😀

    Liebe Grüße

    Lisa

    • youcantellanybody
      2. July 2017 / 15:01

      Liebe Lisa, Vielen Dank für dein tolles Feedback zu meinem Post auch wenn du keinen Alkohol trinkst – was ich übrigens sehr interessant finde 🙂 Total cool ich wusste gar nicht dass du mit deinem Freund schon so lange zusammen bist 🙂 ich sehe das mit den Beziehungen übrigens genauso wie du ! Man muss sich auch nach so vielen Jahren immer noch genauso ins Zeug legen, damit auch weiterhin alles gut läuft 🙂 xxx

      • 4. July 2017 / 0:12

        Ich trinke wirklich höchstens zwei bis drei mal im Jahr etwas Alkohol, ansonsten gar nichts. 🙊

        Gute Nacht!😊

  6. 29. June 2017 / 11:29

    So zauberhafte Bilder und ich finde es auch sehr wichtig dass man auch nach Jahren noch sich gegenseitig kleine Aufmerksamkeiten schenkt odr ein Date ganz besonders zelebriert! Der Champagner klingt dazu ja einfach perfekt ! 🙂

    Xxx
    Tina

    http://Www.styleappetite.com

    • youcantellanybody
      2. July 2017 / 15:02

      Vielen Dank meine Liebe 🙂 freut mich sehr, dass dir der Post gefällt – ich finde auch, das man solche Höhepunkte immer mal wieder setzen sollte und so ein besonderer Champagner war dafür auf jeden Fall genau richtig ! <3

  7. 30. June 2017 / 10:17

    Ich habe ein paar der Bilder schon auf Instagram bewundert! Du bist einfach so eine hübsche Maus… und ein romantischer Abend wäre für mich damit auch perfekt! Ich bin wohl auch ein unglaublich großer Sushi fan und um so besser wenn man Champagner dazu genießt.

    Liebe Grüße, Nicky von http://www.coconuted.com

    • youcantellanybody
      2. July 2017 / 15:06

      Liebe Nicky, vielen Dank für dein liebes Feedback zum Post. Der Abend mit dem Champagner und dem Sushi war wirklich mehr als perfekt ! xxx

  8. 30. June 2017 / 20:21

    Also zu Sushi und Champagner würde ich niemals! nein sagen 🙂 Und das das auch noch ein Rosé ist finde ich klasse! Yummy! Jetzt hab ich voll Lust auf beides 🙂 Liebe Grüße

    • youcantellanybody
      2. July 2017 / 15:16

      Vielen Dank meine Liebe 🙂 Der Champagner ist echt toll – ich kann beide Sorten nur wärmstens empfehlen xxx

    • youcantellanybody
      8. July 2017 / 22:18

      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar meine Liebe 🙂 <3

  9. 7. July 2017 / 20:33

    Maus, wirklich toller Blogpost. Ich bin mittlerweile mit meinem Freund knapp 6 Jahre zusammen und finde es auch genau wie du, sehr wichtig die gemeinsame Zeit ab und zu mal ohne Fernseher usw. zu genießen. Champagner trinke ich nicht, ich mag es leider nicht und trinke so gut wie keinen Alkohol seit ca. 2 Jahren. Wenn es sich mal Alkohol sein soll, dann trinke ich nur Alster oder ein bisschen Weißwein.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende meine Liebe 💓.

    Kuss, Julezz 💎

    • youcantellanybody
      8. July 2017 / 22:23

      Oh das ist auch schon eine richtig lange Zeit 🙂 freut mich, dass du das so siehst wie ich – gemeinsame Zeit ist echt wichtig 🙂 oh echt interessant dass du keinen Alkohol trinkst <3

Leave a Reply